Veranstaltungen

Ob Kongress oder Seminar, kleine oder große Events – auf GESCHÄFTSMODELL FORUM finden Sie fortlaufend eine Auswahl interessanter Veranstaltungen zum weiten Themenkomplex Geschäftsmodellmanagement. Verschaffen Sie sich einen Überblick.


Aktuelle Veranstaltungen

Die Reihung der Veranstaltungen erfolgt chronologisch so, dass der zeitlich nächstgelegene Termin jeweils die Liste anführt etc.


Würzburger Versorgerkongress 2018

Keynote Oliver D. Doleski

>> Kongress ♦ Schlosshotel Steinburg, Würzburg ♦ 19. und 20. September 2018 ♦ 09:00 Uhr

Keynote: Utility 4.0 – Energieversorger in Zukunft. Welche Bedingungen müssen sie erfüllen, um am Markt zu bestehen

 


CC|BI ENERGY CORNER 2018

>> CC|BI CORNER ♦ Residenz, Würzburg ♦ 27. September 2018 ♦ 10:45 Uhr

Aufbruch nach Digitalien – Wenn der Kunde im Fokus der digitalen Energiewelt steht

 


Transformations-Kongress 2018

Springer-Transformations-Kongress 2018: Geschäftsmodelle transformieren, Wandel vorantrieben>> Kongress ♦ House of Logistics and Mobility (HOLM), Frankfurt am Main ♦ 27. und 28. November 2018

Podiumsdiskussion: Wie Unternehmen und Wissenschaft Transformation treiben ♦ 27. November 2018 ♦ 17:15 Uhr;

Plenum: Utility 4.0 als Herausforderung angesichts von Digitalisierung und Dezentralisierung im Energiesektor ♦ 28. November 2018 ♦ 11:30 Uhr.

 


Diese Veranstaltungen fanden bereits statt

CC|BI ENERGY CORNER 2017

Oliver Doleski CC|BI Energy Corner 2017

>> CC|BI CORNER ♦ Westhafen Tower & Westhafen Haus, Frankfurt a.M. ♦ 30. November 2017 ♦ 10:00 Uhr

Utility 4.0 – Die Leuchtdiode ist nicht Resultat der Weiterentwicklung der Kerze

 

 


Blisscity – die erste deutsche Smart City Convention

Oliver D. Doleski Blisscity 2017 Podium der Session „Buildings & City Development“>

Kongress ♦ Messe Frankfurt ♦ 21. – 22. November 2017

Moderation der Session „Buildings & City Development“ mit den Referenten Dr. Stephan Anders (DGNB), Dr. Bernd Pütter (Hochtief) und Dr. Andrea Bräuning (Bosch).

http://www.blisscity.global/


Smart Renewables 2017

Oliver D. Doleski Smart Renewables 2017 - Foto Roland Horn, BDEW Oliver D. Doleski Smart Renewables 2017 - Foto Roland Horn, BDEW

>> BDEW-Leitveranstaltung zu den Erneuerbaren Energien ♦ Berlin ♦ 22. – 23. Februar 2017

Podiumsdiskussion

Energieversorger 4.0: Was müssen Energieunternehmen in Zukunft leisten, um erfolgreich zu sein? [Mittwoch, 22. Februar 2017, 11:50 – 12:45 Uhr]

→ Bilder: © Roland Horn, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.


CC|BI ENERGY CORNER 2016

〉〉 CC|BI CORNER ♦ Stiftung Juliusspital, Würzburg ♦ 17. November 2016 ♦ 09:00 Uhr

Herausforderung Utility 4.0 – wohin geht die Reise der Energiewirtschaft im Zeitalter von Digitalisierung und Big Data?


Workshop: Digitale Transformation von Geschäftsmodellen

〉〉 Kreativzentrum des IfBMI, Ulm ♦ Donnerstag, 26. November 2015 ♦ 09:30 Uhr

IfBMI LogoWie gestalte ich mein Geschäftsmodell, um fit für die digitale Zukunft zu sein? „Trends & Chancen nutzen, Risiken umgehen!“

Der Intensiv-Workshop widmet sich der Digitalen Transformation von Geschäftsmodellen und enthält neben Grundlagen eine Roadmap mit klar strukturierten Schritten und praxisorientierten Instrumenten. Best Practices und Erfolgsfaktoren runden die Inhalte ab. Die Teilnehmer beschreiben ihr bestehendes Geschäftsmodell und erarbeiten dafür digitale Potenziale, die Sie direkt umsetzen können.

https://www.xing.com/events/workshop-digitale-transformation-geschaftsmodellen-1617211


BICCtalk Smart Market

Veranstaltungsbericht

〉〉 gate Garching Mittwoch, 4. November 2015 17:00 – 19:00 Uhr

BICC VeranstaltungenNeue Geschäftsmodelle und auch geeignete elektronische Marktplätze (Smart Markets), auf denen neue Handelsprozesse stattfinden können, sind notwendig, um den sich verändernden Energiemarkt intelligent zu gestalten.

Um diesen sich verändernden Energiemarkt intelligent zu gestalten, bedarf es neuer Geschäftsmodelle und auch geeigneter elektronischer Marktplätze, auf denen diese Handelsprozesse stattfinden. Wie müssen diese Smart Markets aussehen und wer wird diese Smart Market Plattformen betreiben? Werden wir künftig unsere Energie von Amazon, Google oder Apple kaufen oder gibt es Alternativen? Haben Quereinsteiger bzw. Betreiber von regionalen Energie-Marktplätzen eine Chance?

http://bicc-net.de/termine/termin/bicctalk-smart-market/


Vermissen Sie eine Veranstaltung? Oder wollen Sie auf Ihre aufmerksam machen? Dann lassen Sie dies uns bitte per Kontaktformular wissen. Vielen Dank.


Schön, wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt und Sie ihn weitersagen: